"
Das Gleichgewicht, ein Schlüssel zum Erfolg im Trading!

Das Gleichgewicht, ein Schlüssel zum Erfolg im Trading!

by Dr.Hamdi Boukamcha

Das Gleichgewicht, ein Schlüssel zum Erfolg!

Seit einigen Jahren bin ich bei der Foreign Exchange Manufacturing Unit vorbeigekommen und war zu jeder Zeit begeistert von den netten Beiträgen. Aufmerksamkeitsstarke Meinungen, Diagramme und Indikatoren sollten helfen, dem persönlichen Händler zu helfen. Auf diesem Haifischbecken ist der Devisenmarkt turbulent. Die Neulinge haben eine beschwerliche Zeit. Berücksichtigen Sie Fußball so schnell wie möglich. Wenn Sie Fußball studieren möchten, können Sie in einer Jugendarbeitskraft anfangen und bis zur NFL spielen.
In Forex gibt es keinen neuen Markt, weil der Neuling auf die wichtigsten Profis der Welt ausgerichtet ist. Und der Weg, der endet, kann jeder annehmen.

Schön, wenn es solche Plattformen wie Foreign Exchange Manufacturing Unit gibt, kommen die Händler überall auf der Welt zusammen, um sich den wichtigsten Händlern der Welt zu stellen. Schließlich ist jeder Händler der Konkurrent zum Gegenteil, aber Sie unterstützen sich gegenseitig.
Beim Kaufen und Verkaufen gibt es zahlreiche Schlüssel zum Erfolg. In meinem ersten Beitrag muss ich Ihnen einen Schlüssel zum Erfolg präsentieren. Ich möchte nicht mit Ihnen darüber sprechen, was für oder gegen diesen Schlüssel steht, jedoch in Bezug auf die Umsetzung zum Erfolg. Wenn Ihnen die Eingabe von Nutzen ist, verwenden Sie das Wissen, andernfalls vernachlässigen Sie es.
Ich erkläre nicht, dass dieser Schlüssel der Greifschlüssel ist, der zu allen Zeiten funktioniert.
Dieser Schlüssel funktioniert in allen Zeitmodellen ohne Indikatoren für alle Händler (schließlich nur diejenigen, die dies tun müssen).

Der Schlüssel „Gleichgewicht“

1. Der Wert wird von Angebot und Nachfrage in jedem Markt bestimmt.
2. Jeglicher Einfluss auf den Wert wird wahrscheinlich von dem Wert zurückgegeben werden.
3. Früher als der Wert nach oben oder nach unten schlägt, schafft eine Stetigkeit zwischen Angebot und Nachfrage eine Stetigkeit.
4. Wenn diese Stetigkeit gestört ist, trifft der Wert auf den Weg der Bereitstellung oder auf den Weg der Nachfrage.
5. Der Wert schlägt so lange ein, bis er wieder stabil ist. Dann beginnt das Ganze von Anfang an.

Die meisten Kerzen sind der Ort, an dem es eine Beständigkeit gibt. Wir suchen dort nicht nach Handel, da der Wert sich nur sehr wenig überträgt. Wir müssen also handeln, wenn es keine Beständigkeit gibt.

Es gibt 3 völlig unterschiedliche Staaten auf dem Markt.

1. Angebot überwiegt die Nachfrage = Wert sinkt
2. Die Nachfrage überwiegt die Bereitstellung = Wert steigt
3. Angebot und Nachfrage sind
im Einklang mit den Verkäufern die (kurz) dort, während die Verbraucher charakterisieren die Nachfrage (lang).

1. Bereitstellen = Verkäufer (kurz)
2. Anfrage = Käufer (lang)

Die Menge auf dem Markt gibt die Verfügbarkeit an, die Nachfrage ist die Menge, die der Kunde gerne kaufen würde.
Für diejenigen, die auf dem Wochenmarkt lagern, möchten Sie $ 6 oder 4 $ für 4 Pfund Tomaten bezahlen? Immerhin nur $ 4. Also, unter der Annahme, dass das Produkt die gleiche hohe Qualität hat, werden Sie von dem Verkäufer, der nur $ 4 für die Tomaten kostet kaufen. Daher wird die Nachfrage auf dem billigeren Verkäufer wahrscheinlich besser sein als auf dem kostspieligen Verkäufer.
Also, was macht der Händler, der die Tomaten für $ 6 / lbs verkauft? Vorerst will er nur 66% so stark fördern wie sein Konkurrent, um das Gleiche zu verdienen. Oder er wartet, bis der Konkurrent keine extra Tomaten mehr hat, dann verkauft er seine Tomaten für $ 6 / Pfund und verdient 50% extra. Im schlimmsten Fall muss er mit dem Wert sinken. Diese konkurrierenden Komponenten (Angebot und Nachfrage) treffen sich in allen Märkten und regeln den Wert.
Innerhalb des Inventarmarktumfeldes strebt der Wert danach, ein sogenanntes Gleichgewicht zu entdecken. In dieser Sekunde sind Verbraucher und Verkäufer gleichermaßen froh, bis sich ein Ungleichgewicht zugunsten von Angebot oder Nachfrage ausgleicht. Dann steigen oder fallen die Kosten noch einmal.
Aber selbst wenn Sie Angebot und Nachfrage genau festlegen können, werden Sie nicht damit zurecht kommen. Entscheidend sind die Zonen, in denen die Verfügbarkeit die Nachfrage überwiegt oder die Verfügbarkeit verlangt.
Wird oft als Widerstand oder Hilfe bezeichnet.
Diese Umkehrfaktoren, die regelmäßig eine erhöhte Menge haben, sollten anerkannt werden.
Es gibt viele Methoden, um mit Widerstand zu arbeiten und Stämmen zu helfen. Ich persönlich arbeite ausschließlich mit horizontalen Belastungen, weil ich eine der besten Erfahrungen habe.

Möglichkeit A: Bekräftigung von Widerstand oder Hilfe
Wenn Sie Widerstand haben und Spannungen in der Grafik helfen, schauen Sie, wie der Wert da ist. Ein späterer Eintrag verhindert in der Regel massive Verluste, aber Sie werden in einen viel weniger günstigen Kurs geraten und Ihre potenziellen Einnahmen verringern. Wesentlich: das beste mögliche Risiko-Ertrags-Verhältnis.

Möglichkeit B: Geben Sie ohne Bestätigung ein
Sie können sicher sein, wie sich der Kurs an Ihrem angegebenen Widerstand oder Ihrer Hilfslinie verhält, und Sie können sofort einsteigen, ohne eine Bestätigung abzugeben. Für den Fall, dass Ihre Erwartungen erfüllt werden, haben Sie einen Rabatt, der das Chance-Risiko-Verhältnis verbessert. Wenn der Handel zu Ihrem Nachteil entfaltet, möchten Sie früh aussteigen, um sich vor Hauptverlusten zu verteidigen.

Identifikation des Gleichgewichts

Der massive Nachteil bei den Kerzen in der Tabelle ist die Zeit, in der sie geformt sind. Absolut verstehst du die Candlestick Formationen wie Hammer, Doji, Engulfing und viele andere. Normalerweise sind Sie angestellt, in der Regel jedoch nicht. Das liegt an der zeitlichen Zusammensetzung der Kerzen. Kerzenformationen in einem sicheren Zeitrahmen sind aufgrund dieser Tatsache einfach ein zufälliges Produkt der Zeit, des Händlers und des Verkäufers. Für diejenigen, die den Zeitraum ändern, in dem die Kerzen geformt werden, ändern sich auch die Kerzen und ihre Formationen. Das Doji ist jetzt eine normale Kerze ohne Anzeichen einer Kursänderung.

Anschließend sollte man mit völlig anderen Zeitmodellen arbeiten, um ein machbares Gleichgewicht herzustellen. Viele Wendefaktoren könnten über das Gleichgewicht erkannt werden, jedoch nicht alle. Der Wert in der Grafik ist zu jeder Zeit zufällig und keine Person kann 100% der Wendefaktoren in der Grafik vorhersagen. Bei der strategischen Kassenadministration wird beides nicht benötigt. Entscheidend ist die Auszahlungsquote und die Erwartung.

Sie werden in der Regel diese Wendefaktoren im Voraus sehen und sie zu Ihrem Vorteil nutzen können. Man muss sich vielleicht die vorherige der Karten anschauen, da die großen Kaufleute (Elefanten) ihre Spuren im Schnee hinterlassen, was weniger schwer zu erkennen ist als die Spuren der kleinen Händler (Hasen).
Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie Ihren Bildschirm nicht einfach mit sinnlosen Anzeigen laden müssen. Obwohl ich mit einem selbst erstellten Dashboard arbeite, das mir vor allem die momentane Energie jedes Forex-Paares und zB des Greenback-Indexes verrät, bin ich dabei aber einfach früher als der Einstiegs- oder Exit-Bereich.
Meine Grundkarten bestehen fast ausschließlich aus meinen eigenen Widerstands- und Hilfsstämmen. Der Candle-Energy-Indikator hilft mir in der Regel, die effiziente Kerzendicke zu bestimmen, die mit den oben genannten Faktoren nicht immer einfach ist.

Der beste Indikator ist das Wertdiagramm und das Orderbuch. Das Wertdiagramm ist jedoch ein nacheilender Indikator, da allein durch das Erlangen der Kerze eine signifikante Information über den Wertgrad erhalten wird. Aber dann ist es normalerweise zu spät.

In meiner vorläufigen Bewertung, beginnen Sie mit dem Tag oder 4-Stunden-Chart, um den schwierigen Weg zu entscheiden.
Die 1H-Chart zeigt mir die mittlere Zeitperiode und die 15min / 5-Minuten-Chart die kurze Zeit, die Faktoren auf dem Markt dreht.
Ein wichtiges Instrument für mich ist das 15-sekündige Balkendiagramm. In übermäßigen Phasen der Volatilität können Sie eine Konstruktion früher bestätigen.
Ein einprägsamer Fall des Gleichgewichts war der EURUSD. Nachdem der Wert am 26.12.16 von 1.03249 mit einem Triple Prime auf 1.20921 am 08.09.17 gestiegen war und langsam in den Korrekturbereich ging, erstaunten viele Händler, wie weit diese Korrektur gehen würde.

Der faszinierende Faktor ist, dass der Wert von 1,15529 in der Monat-zu-Monat-Grafik bereits in einem 2003 Equilibrium widergespiegelt wurde.

Verbundenes Bild (zum Vergrößern anklicken)
Das Gleichgewicht, ein Schlüssel zum Erfolg im Trading!

Für diejenigen, die sich die Monat-zu-Monat-Chart von 1994 bis 2018 ansehen, können Sie möglicherweise einige Kauf- und Verkaufsmöglichkeiten aus dem Equilibrium ableiten. Dies funktioniert oft in jeder Zeiteinheit.

Verbundenes Bild (zum Vergrößern anklicken)
Das Gleichgewicht, ein Schlüssel zum Erfolg im Trading!

Instance Equilibrium in der 15-Minuten-Chart vom 11. bis 13. Oktober 2017

Jetzt werden Sie überraschen, wenn das immer funktioniert. Die Antwort ist NEIN!
Dann könnten alle Händler Millionäre sein. Wenn jemand $ 100 gewinnt, wird ein anderer $ 100 verlieren. Das ist das System.
Wenn Sie $ 100 verlegt haben, sollten Sie nicht unglücklich sein. Das Geld ist einfach nicht weg, es hat nur einen Unterschied. Und er wird sich sicher freuen.
Die Identifizierung des damit verbundenen Gleichgewichts ist mühsam und nur durch einige Jahre Erfahrung machbar. Wie Sie jedoch sehen können, ist diese Kauf- und Verkaufsentscheidung sehr günstig. Es ist faszinierend für Swing-Händler, Day-Händler und Scalper und kann in allen Zeitrahmen genutzt werden.
Um ein Gleichgewicht herzustellen, sollte man von größeren Zeitmodellen zu kleineren Zeitmodellen herunterzoomen. Dies filtert Ungenauigkeiten heraus.

Übrigens ist es in der Regel nützlich, die Schatten zu entfernen, um das Gleichgewicht zu bestätigen.

Verbundenes Bild (zum Vergrößern anklicken)
Das Gleichgewicht, ein Schlüssel zum Erfolg im Trading!

Gleichgewicht in der 15-Minuten-Chart mit und ohne Schatten

Mit Purchase Restrict und Promot Restrict Order werden Sie in der Lage sein, gut in diesem Kauf- und Verkaufssystem zu arbeiten, jedoch ist es mäßig viel weniger hilfreich beim Scalping.
Selbst ein Equilibrium-Fachmann wird an seine Grenzen stoßen, da sich durch Kauf und Verkauf in den letzten Jahren enorm verändert hat. Der Wert ist unvorhersehbar und trotzdem zufällig. Selbst wenn Sie mit einem Orderbuch arbeiten, müssen Sie in der Regel feststellen, dass es zahlreiche Pseudoaufträge gibt, die kurz vor dem Ziel gelöscht werden. Oderflow, Footprint und Cumulative Delta sind nichtsdestotrotz gute Hilfe, leider können sie leider nicht längerfristig aussehen.

Trading und Musizieren haben eine Sache weit verbreitet. Du wirst lernen können, jedes zu spielen, aber in der Spitze ist es das richtige Gefühl und die Fähigkeit, die Erfolg und Misserfolg bestimmt.

Ich will dir viel Geschick und Gefühl für den schönen Erfolg.

 

Großes Dankeschön an:

Das Gleichgewicht, ein Schlüssel zum Erfolg im Trading!   Bionik

Share this article

Leave a comment